Pferdefestival

Achtung neue Kurse für 2018 sind online!


Sponsoren unserer
sportlichen Veranstaltungen:



Sponsor Makana
Sponsor Baywa Tübingen
Sponsor Wörner
Sponsor Raiffeisen-Markt Ammerbuch
Sponsor Loesdau
Sponsor Steckenpferd
Sponsor Heimtierland
Sponsor Escon-Marketing GmbH
Sponsor Heimtiereck Heinz
Sponsor Kreissparkasse Tübingen
Sponsor Jesinger Hoflädle
Sponsor Hofladen Alte Zimmerei
Sponsor Equiva
Sponsor VOBA Ammerbuch

Unsere Termine
im Überblick:



Veranstaltungen Gesamt 2017

_____________________________

MITGLIEDERBEREICH
_____________________________



Trail

Trail ist eine Disziplin aus dem Westernreiten, die sich als Vorbereitung auf Wanderritte bzw. allgemein das Bewegen in unwegsamem Gelände versteht. Es geht darum, Pferd und Reiter auf ungewöhnliche Situationen vorzubereiten, die im Gelände jederzeit auftreten können. Beim Trail ist Vertrauen zwischen Pferd und Reiter besonders wichtig, das Pferd soll sich leicht und durch feinste Hilfen sehr genau durch den Parcours leiten lassen.

Viele verschiedene Aufgaben sind möglich: ein Tor öffnen ohne Abzusteigen, die Reifenpassage, überqueren einer Holzbrücke, Flattervorhang, Reifen- oder Müllpassage, Stangenlabyrinth, Gelassenheitstraining mit Schirm, Planen, Fahnen etc. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Der Flattervorhang soll ein dichtes Gebüsch bzw. herabhängende Zweige darstellen, die vom Pferd weggedrängt werden müssen. Das Gehen gegen die optische Barriere und das Passieren der Enge durch die Seitenbegrenzung ist Pferden unheimlich.

 

Das Überqueren dubioser Untergründe ist vielen Pferden unangenehm und macht ihnen Angst. Bei dieser Übung lernt es, seinem Menschen zu vertrauen und das Betreten des Ungewissen zu wagen.

 

Die Trailübung findet sonntags von 10 bis 12 Uhr in der Regel monatlich statt. Die Termine werden rechtzeitig vorher auf der Homepage bekannt gegeben. Nach gemeinsamem Aufbau werden verschiedene Aufgaben geübt, die geritten und natürlich auch am Boden möglich sind. Jeder Interessierte Pferdefreund ist herzlich eingeladen beim Trail teilzunehmen. Für Mitglieder des RFV Ammerbuch ist die Teilnahme kostenlos, für Nichtmitglieder wird eine Gebühr von 10 € erhoben.