Die Reitstunde für Kinder, Jugendliche und auch jung gebliebene Erwachsene findet jeweils samstags von 10 bis 11 Uhr unter der Leitung von Heike Schwämmle statt. Die Reitstunde richtet sich an Anfänger und fortgeschrittene Reiter ab etwa 8 Jahren. In der Gruppe mit maximal 6 Reitern werden die reiterlichen Grundlagen geübt. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, wird viel Wert auf Abwechslung gelegt. Stangen, Hütchen oder Dualgassen sind häufig im Einsatz und werden vielfältig in die Stunde eingebracht. Auch die Grundlagenarbeit am Boden, wie Führtraining, Pferdekommunikation im Round Pen und Horsemanship stehen gelegentlich auf dem Programm. Die positive Beziehung zum Pferd und der pferdegerechte Umgang stehen dabei stets an erster Stelle.